BioHxLogo-250w

5 Vorteile der weißen Süßkartoffel & Rezepte

Evidenzbasiert
Der Beitrag hat 13 Quellen
5
(1)
/5
0
weisse suesskartoffel

Weiße Süßkartoffeln sind eine ungewöhnliche und köstliche Sorte von Süßkartoffeln. Diese Sorte ist weniger süß als die traditionelle orangefarbene Süßkartoffel, kann aber sehr vorteilhaft sein. Lesen Sie mehr über die gesundheitlichen Vorteile von weißen Süßkartoffeln und einige köstliche Rezepte!

Was sind weiße Süßkartoffeln?

Weiße Süßkartoffeln sind eine weißfleischige Sorte von Ipomoea batatas (Süßkartoffel).

Extrakte aus weißfleischigen Süßkartoffeln werden auf eine Reihe möglicher gesundheitlicher Vorteile für den Blutzucker- und Cholesterinspiegel untersucht [1].

Weiße Süßkartoffel Ernährung

Wie alle Süßkartoffeln (z.B. violette und japanische Süßkartoffeln) sind sie eine hervorragende Quelle für Vitamin C, Vitamin B2, Vitamin B6 und Vitamin E. Außerdem liefern sie Ballaststoffe, Kalium, Kupfer, Mangan und Eisen und sind fett- und cholesterinarm [1].

Süßkartoffeln sind auch reich an Antioxidantien wie Polyphenolen und Carotinoiden, die den verschiedenen Süßkartoffelsorten ihre charakteristischen Farben verleihen. Die folgende Tabelle fasst die Mengen dieser Verbindungen in der weißen Süßkartoffel im Vergleich zur gewöhnlichen Sorte mit orangefarbenem Fruchtfleisch zusammen [1]:

BCE = Carotin-Äquivalent, QE = Quercetin-Äquivalent, GAE = Gallussäure-Äquivalent

Potenzielle gesundheitliche Vorteile (möglicherweise wirksam)

Nahrungsergänzungsmittel aus weißer Süßkartoffel (Caiapo) wurden von dem BVL nicht für den medizinischen Gebrauch zugelassen und verfügen im Allgemeinen über keine solide klinische Forschung. Die Vorschriften legen Herstellungsstandards für sie fest, garantieren aber nicht, dass sie sicher oder wirksam sind. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Nahrungsergänzungsmittel einnehmen.

1) Diabetes

Die Stärke in Süßkartoffeln ist ein komplexes Kohlenhydrat. Sie hat ein hohes Verhältnis von Amylose zu Amylopektin, wobei Amylose den Blutzuckerspiegel langsamer ansteigen lässt. Aus diesem Grund hat sie einen moderaten glykämischen Index (Rangfolge der Auswirkungen von Kohlenhydraten auf den Blutzuckerspiegel) und gilt als sicher für Menschen mit Diabetes [2].

In einer Studie mit 61 Patienten mit Typ-2-Diabetes senkte ein Extrakt aus weißer Süßkartoffelschale (4 g Caiapo) den Blutzucker im Vergleich zu den Patienten, die ein Placebo einnahmen [3].

Eine Folgeuntersuchung derselben Studie ergab, dass der Süßkartoffel-Extrakt die Insulinempfindlichkeit verbesserte [4].

In einer anderen Studie mit 18 Männern mit Typ-2-Diabetes hatten diejenigen, die eine hohe Dosis Süßkartoffel-Extrakt aus weißer Schale (4 g/Tag) erhielten, eine höhere Insulinempfindlichkeit als diejenigen, die eine niedrigere Dosis (2 g/Tag) oder ein Placebo erhielten. Bei denjenigen, die eine niedrigere Dosis einnahmen, trat eine leichte Verbesserung ein [5].

Wenn insulinresistente Ratten mit weißschaligen Süßkartoffeln gefüttert wurden, sank der Blutzucker [6].

Eine andere Tierstudie ergab, dass ein aus weißschaligen Süßkartoffeln isoliertes Protein (Arabinogalactan-Protein) die Insulinresistenz bei diabetischen Mäusen verbesserte [7].

Aus Süßkartoffelblättern extrahierte Flavonoide senkten ebenfalls den Blutzucker bei diabetischen Mäusen in Dosen von 100 mg/kg Körpergewicht [8].

Mechanismus der Wirkung

Eine Zellstudie an menschlichen weißen Blutkörperchen kam zu dem Schluss, dass die Süßkartoffel mit weißer Schale die Symptome von Diabetes verhindert und verbessert, indem sie die Immunaktivität erhöht [9].

Die Beweise für den Nutzen der weißen Süßkartoffel für den Blutzucker sind zwar vielversprechend, aber die verfügbaren klinischen Studien sind klein. Außerdem waren die Ergebnisse zwar statistisch signifikant, aber nicht dramatisch. Es sind weitere Studien am Menschen erforderlich, um festzustellen, ob die weiße Süßkartoffel bei Diabetes wirklich nützlich sein könnte.

Mögliche gesundheitliche Vorteile (unzureichende Beweise)

2) Herzkrankheit

In einer Studie mit 61 Patienten mit Typ-2-Diabetes senkte ein Extrakt aus weißer Süßkartoffelschale (4 g Caiapo) den Cholesterinspiegel im Vergleich zu den Patienten, die ein Placebo einnahmen. Der Extrakt hatte jedoch keinen Einfluss auf die Triglyceride. In ähnlicher Weise senkten 4 g Caiapo den Gesamt- und LDL-Cholesterinspiegel (18 männliche Typ-2-Diabetiker) [3, 10].

Wenn insulinresistente Ratten mit weißschaligen Süßkartoffeln gefüttert wurden, sank der Triglyceridspiegel [6].

Dieser potenzielle Nutzen wurde bisher nur in einer relativ kleinen Studie am Menschen nachgewiesen. Größere und aussagekräftigere Studien werden benötigt, um einen tatsächlichen gesundheitlichen Nutzen zu bestätigen.

Tierstudien (fehlende Beweise)

Es gibt keine klinischen Beweise für die Verwendung der weißen Süßkartoffel bei den in diesem Abschnitt aufgeführten Erkrankungen. Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung der vorhandenen tier- und zellbasierten Forschung, die als Grundlage für weitere Untersuchungen dienen sollte. Die unten aufgeführten Studien sollten jedoch nicht als Beleg für einen gesundheitlichen Nutzen interpretiert werden.

Es sind klinische Studien erforderlich, um festzustellen, ob sich diese Vorteile auf den Menschen übertragen lassen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über besser untersuchte Alternativen für diese Gesundheitsziele.

3) Wundheilung

Forscher behandelten Rattenwunden mit einer Creme, die weiße Süßkartoffeln enthielt. Die Wunden der Ratten heilten schneller, wenn sie mit weißer Süßkartoffel behandelt wurden [11].

4) Magengeschwüre

Weiße Süßkartoffeln verhinderten Magengeschwüre bei Ratten, nachdem der Säuregehalt absichtlich erhöht worden war [11].

Nahrungsergänzungsmittel und Quellen

Die Dosierung von Weißer Süßkartoffel-Extrakt

Es gibt keine sichere und wirksame Dosis von weißem Süßkartoffel-Extrakt, da keine ausreichend aussagekräftige Studie durchgeführt wurde, um eine solche für irgendeinen medizinischen Zweck zu finden.

Klinische Studien haben jedoch ergeben, dass Menschen mit Diabetes von 4 g Caiapo pro Tag profitieren [3, 5].

Sicherheit & Nebenwirkungen

Die weiße Süßkartoffel ist eine sichere und nahrhafte Speiseknolle, die Teil einer gesunden Ernährung sein kann. Es gibt keine Hinweise auf signifikante negative Auswirkungen des Verzehrs der weißen Süßkartoffel oder der Einnahme ihres Extrakts.

In 2 Studien nahmen Patienten 4 g/Tag Caiapo (weißer Süßkartoffel-Extrakt) über 6 - 12 Wochen ein, ohne dass Nebenwirkungen auftraten (18 bzw. 61 Diabetiker) [3, 5].

Beschränkungen und Vorbehalte

Es gibt keine Studien, die die spezifischen gesundheitlichen Vorteile von weißen Süßkartoffeln bewerten. Die meisten Daten beziehen sich auf die Vorteile, die allen Süßkartoffeln gemeinsam sind. Es gibt zwar einige Hinweise darauf, dass sie für Menschen mit Diabetes und Herzkrankheiten von Vorteil sind, aber Studien zu den anderen gesundheitlichen Vorteilen wurden nur an Tieren oder an Zellen durchgeführt.

Wo Sie weiße Süßkartoffeln finden

Obwohl weißschalige Süßkartoffeln in Supermärkten erhältlich sind, ist diese Sorte viel weniger verbreitet als die orangefarbene Sorte. Weißer Süßkartoffel-Extrakt (Caiapo) ist im Internet und in Supermärkten erhältlich [12, 13].

Pürierte weiße Süßkartoffeln

Dieses köstliche Gericht ist flexibel und für 4 Personen geeignet.

  1. Schälen und schneiden Sie 2 Pfund Süßkartoffeln in große Stücke und legen Sie sie in Salzwasser.
  2. Kochen Sie weiter, bis sie weich sind (leicht mit einer Gabel durchstechen), und lassen Sie sie dann abtropfen.
  3. Geben Sie Salz und Pfeffer nach Geschmack, 3 Esslöffel Ghee und 1/4 Tasse Vollmilch zu den abgetropften Süßkartoffeln und pürieren Sie sie, bis sie glatt sind.
  4. Mit den gewünschten Kräutern oder Toppings würzen.
  5. Servieren und genießen!

Gebratene weiße Süßkartoffeln mit Mirin und Honig

Dieses Gericht hat ein wunderbares Aroma und ist für 4 Personen geeignet.

  1. Heizen Sie den Ofen auf 232 °C vor und stellen Sie eine gut gewürzte 8″-10″ gusseiserne Pfanne in den Ofen.
  2. Stechen Sie etwa 2 Pfund Süßkartoffeln mit einer Gabel an mehreren Stellen ein und stellen Sie die Mikrowelle für 5 Minuten auf höchste Stufe. Oder wickeln Sie die Süßkartoffeln in Folie ein und backen Sie sie bei 232 °C , bis sie an den Rändern weich, aber in der Mitte noch hart sind, etwa 30-35 Minuten.
  3. Geben Sie die Süßkartoffeln in eine Schüssel, decken Sie sie ab und lassen Sie sie 5 Minuten stehen.
  4. Mischen Sie 1/2 Tasse Mirin (süßer japanischer Reiswein), 2 Esslöffel Rohhonig, 1 Esslöffel destillierten Weißweinessig und 1/2 Teelöffel koscheres Salz.
  5. Schälen Sie die Süßkartoffeln, schneiden Sie sie in 1-1,5" dicke Scheiben und schwenken Sie sie in der Mirin-Mischung.
  6. Nehmen Sie die heiße Pfanne mit Ofenhandschuhen vorsichtig aus dem Ofen. Geben Sie 2 Teelöffel eines geschmacksneutralen Öls hinzu und schwenken Sie die Pfanne, um sie zu beschichten.
  7. Braten Sie die Süßkartoffeln mit der Schnittfläche nach unten in der heißen Pfanne bei 232 °C 15-20 Minuten oder bis sie auf einer Seite karamellisiert sind.
  8. Wenden Sie die Süßkartoffeln und kochen Sie sie, bis sie weich sind, etwa 5-7 Minuten länger.
  9. Geben Sie die Süßkartoffeln in ein Serviergefäß.
  10. Geben Sie 2 Esslöffel Wasser in die Pfanne und kratzen Sie die gebräunten Stücke heraus. Geben Sie 2 Esslöffel Ghee (oder ungesalzene Butter) hinzu und schwenken Sie die Pfanne, bis sie geschmolzen ist.
  11. Gießen Sie die Soße über die Süßkartoffeln, würzen Sie sie mit Salz und genießen Sie sie!

War dieser Beitrag hilfreich?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Stimmenanzahl: 1

No votes so far! Be the first to rate this post.

Über den Autor
Als ehemaliger wissenschaftlicher Mitarbeiter einer großen deutschen Universität und mit Promotion zum Dr. rer. Nat in molekularer Biologie schreibe ich fundiert argumentierte Texte zu wissenschaftlichen Themen. Mein Schwerpunkt hierbei ist das Thema Supplements. Im Internet gibt es hierzu viele unsinnige Informationen. Oft steht der Verkauf im Vordergrund und nicht die Aufklärung über Wirkung, Dosierung und richtige Anwendung des vorgestellten Nahrungsergänzungsmittels. Oder die Möglichkeiten werden nur zurückhaltend beschrieben. Mein Ziel ist es, gründlich recherchierte Fakten anzubieten, die dennoch verständlich bleiben. Meine Profile: ORCID & LinkedIn
Verwandte Artikel
Alle anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wir verwenden Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Essenziell
Statistiken
Marketing
magnifiercrossmenucheckmark-circle